Wasserlösliche Etiketten “Rückstellproben”

18,75  (Preis ohne MwSt.)

  • 500 Etiketten pro Rolle.
  • Etikettengröße 70 mm x 35 mm.
  • Nach Gebrauch einfach mit Wasser ablösen!
  • Keine Reste von Kleber oder Papier nach dem Entfernen!
  • Speziell für die Beschriftung von Rückstellproben.
  • Tiefkühlgeeignet.

Beschreibung

Um tiefgefrorene Rückstellproben ausreichend zu kennzeichnen, erlauben Ihnen unsere Etiketten “Rückstellproben” eine volle Kontrolle und Nachvollziehbarkeit ihrer Rückstellproben.

So gehen Sie vor:

  • Rückstellproben (mindestens 100 g) entnehmen und in einen festen, tiefkühl-geeigneten Behälter geben.
  • Etikett mit Produktbezeichnung und Datum der Probe-Entnahme beschriften.
  • Etikett unterschreiben und auf die Verpackung kleben.
  • Nach der 14-tägigen Aufbewahrungszeit Rückstellprobe entsorgen.
  • Bei Mehrwegbehältern Etikett einfach unter fließendem Wasser abspülen. Das Etikett löst sich ohne Rückstände auf. Danach können sie die Behältnisse in die Spülmaschine geben, ohne dass danach Kleber- oder Etikettenreste erkennbar sind.  

Hinweise zur Lagerung der Etiketten

Die Etiketten sind wasserlöslich und deshalb empfindlich gegen Feuchtigkeit. Die Etiketten sollen trocken aufbewahrt werden und keinen extremen Bedingungen (Kälte, Wärme, Licht) ausgesetzt sein.