Video-Schulung Infektionsschutzgesetz (Folge-Belehrung)

Video-Schulung Infektionsschutzgesetz (Folge-Belehrung)

20,00 176,00  (Preis ohne MwSt.)

Alle Personen, die mit Lebensmitteln arbeiten, müssen nachweislich das Infektionsschutzgesetz (IfSG)
kennen. Nach der Erst-Belehrung beim Gesundheitsamt wird die Folge-Belehrung in Betrieben oft als eine unliebsame Pflicht betrachtet. Der JMC Verlag nimmt Ihnen mit dem
neuen Online-Video zum IfSG diese Aufgabe ab. Ihre Mitarbeiter profitieren vom aktuellen Experten-Wissen – Sie
profitieren von der Zeit- und Kosteneffizienz. Das neue Schulungs-Konzept von JMC Verlag macht es
möglich.

Schon ab 4,40 € pro Teilnehmer!

So geht's:

  1. Anzahl der Teilnehmer auswählen, die an der Schulung teilnehmen und eine
    Teilnahme-Bescheinigung erhalten sollen.
  2. Transparente Preise: Der Preis wird Ihnen automatisch angezeigt. Er setzt sich aus einem
    Grundpreis von 20,00 € und 4,00 € je Teilnehmer zusammen. An einer Schulung können maximal 40 Personen
    teilnehmen. Bei maximaler Teilnehmerzahl kostet die Schulung pro Teilnehmer nur 4,40 €.
  3. Sie erhalten nach Kaufabschluss einen Link mit ihrem persönlichen Zugang zum Schulungsvideo.
  4. Je nach Anzahl der Teilnehmer, die Sie beim Kauf gewählt haben, wird Ihnen eine entsprechende Anzahl an
    Namensfeldern angezeigt. Tragen Sie hier die Namen der Teilnehmer ein.
  5. Die Schulungsteilnehmer können mit dem gelieferten Link auf das Video zugreifen – wann und wo sie möchten. Ihr
    Link ist 365 Tage gültig.
  6. Wenn Sie innerhalb der 365 Tage weitere Teilnehmer dazu bestellen möchten, erhalten Sie von uns einen
    Gutscheincode, so dass der Grundpreis nicht noch einmal anfällt.
  7. Wirksamkeitsprüfung: Für jeden Teilnehmer können Sie einen Fragebogen
    downloaden
    , mit dem Sie testen, ob die Inhalte der Belehrung verstanden wurden. Ist dies
    gewährleistet, können Sie dem Teilnehmer die Bescheinigung überreichen. Diese erhalten Sie
    personalisiert zum Download in Ihrem Kundenbereich.

Ihre Vorteile:

  • Teilnahme-Bescheinigung: Drucken Sie für jeden Mitarbeiter, der die Video-Belehrung erhalten
    hat, eine personalisierte Teilnahme-Bescheinigung aus.
  • Wirksamkeitsprüfung: Sie können für jeden Teilnehmer einen Fragebogen ausdrucken und testen, ob der Mitarbeiter die
    Belehrung verstanden hat.
  • Nachweis für die Behörde: So haben Sie für jeden Mitarbeiter einen individuellen Nachweis
    gegenüber der Behörde, dass die Belehrung durchgeführt und verstanden wurde.

Achtung:

Das Video beinhaltet die Folge-Belehrung nach Infektionsschutzgesetz für
Mitarbeiter in Lebensmittelbetrieben. Für die Erst-Belehrung wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Gesundheitsamt.

Inhalt:

1. Einführung, betroffener Personenkreis

Im ersten Kapitel wird der Inhalt der Belehrung beschrieben und erklärt, welcher Personenkreis von den Verpflichtungen
nach §§ 42, 43 des Infektionsschutzgesetzes betroffen ist.

2. Belehrung, Bescheinigung des Gesundheitsamtes

Welche Bescheinigungen benötigen Personen, die gewerblich mit Lebensmitteln umgegen? Was bedeuten „Erst-Belehrung“ und
„Folge-Belehrung“?

3.  Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot

Im dritten Kapitel wird erklärt, in welchen Fällen ein „Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot“ eintritt und was
Mitarbeiter und Arbeitgeber dann tun müssen.

Teilnahme-Bescheinigung, Wirksamkeitsprüfung

Für jeden Teilnehmer der Video-Schulung können Sie einen Fragebogen ausdrucken und prüfen, ob die Teilnehmer den Inhalt
der Belehrung verstanden haben.

Wenn das bestätigt wird, können Sie die jeweiligen Teilnahmebestätigungen herunterladen und ausdrucken.

Vorschau: